Stadtmarketing ist mehr als Stadtwerbung

Viele Städte versuchen ihren Bürgern und Besuchern möglichst alle Angebote zu bieten und scheitern dabei. Die Kunst besteht im „Weglassen“, in der bewussten Konzentration auf einzelne Aspekte. Nur dann entsteht ein klares Stadtprofil, das auch seinen Ansprüchen gerecht wird.

Die Initiative Stadmarketing Echternach konzentriert ihre Aktivitäten auf vier Handlungsfelder:

  • Stadtidentität
  • Citymanagement
  • Tourismus/ Freizeit
  • Wirtschaftsförderung

Hier die Projektvorschläge für 2017:
Die Projekte von 2016 wurden zum Teil realisiert und werden weitergeführt, einige sind noch in Bearbeitung oder werden 2017 umgesetzt.

Stadtidentität: Projekte 2017

  • Breckefest, Illumination
  • Geschichte Echternachs moderner gestalten
  • Kennzeichnung der Gebäude
  • Veranstaltungsvisibilität
  •  Marche Gourmande mit internationalem Flair
  • Presse Stammtisch

Citymanagement: Projekte 2017

  • Shopping-Rundgang Echternach
  • Leerstandsmanagement
  • Neues Konzept Braderie
  • Stadtbildverschönerung der Innenstadt, Möblierung
  • Qualitätsoffensive Einzelhandel
  • Pop-Up Events

Tourismus / Freizeit: Projekte 2017

  • Abteihof als Veranstaltungsort
  • Firmenlauf
  • Neues Konzept Stadtpark
  • Masterplan See
  • Ladestation E-Bike

Wirtschaftsförderung: Projekte 2017

  • Anlaufstelle für Unternehmen
  • Unternehmertreff Echternach
  • Standortmarketing
  • Tag der offenen Tür in der Industriezone
  • Lehrstellenbörse
  • Einkaufsbringsystem

Themenübergreifend

  • Website Deutsch /Französisch