Frühjahrs-Get-Together der Wirtschaftsförderung Echternach

Kolumbien schmecken – eine dunkle Leidenschaft

Das Stadtmarketing Echternach und die Wirtschaftsförderung Echternach laden am 22. März 2018 um 18.30 Uhr zum ersten Get-Together des Jahres ein: „Kolumbien schmecken – eine dunkle Leidenschaft“ lautet das Thema des Gastgebers Mondo del Caffè.

Alfons Schramer, Geschäftsführer des Unternehmens Mondo del Caffè, freut sich bereits auf das Get-Together und ist bestens vorbereitet:

„Bei uns dreht sich alles um das Thema Kaffee, die Geschichte, der Anbau, die Weiterverarbeitung, der Transport, das Rösten und schließlich das Ergebnis der komplexen Arbeiten: Die Wahrnehmung und der Genuss der unterschiedlichen Aromen in der aufgebrühten Tasse als Ergebnis der gesamten Anstrengung.

Als eine der wenigen Direkt Import Röstereien in Europa und die einzige in Luxemburg sind wir stolz darauf Ihnen unsere Philosophie „von der Pflanze in die Tasse“ in der Rösterei näher bringen zu dürfen.

Pünktlich zu diesem Termin werden wir auf dem „Verkostungstisch“ die neuen Ernten 2017/2018 von Partner und unseren Projekten aus der Region Antioquia für Sie bereit haben. Einer kurzen Einführung ins „Cupping“ folgt die gemeinsame geschmackliche Wahrnehmung der Vielfalt der Kaffees Antioquias, Kolumbien. Wer möchte, kann auch gerne bei einer Röstung teilnehmen.

Das ein oder andere alkoholische oder nichtalkoholische Getränk steht nach dem ganzen Koffein natürlich auch bereit. Auch für die handfeste „Unterlage“ dieser Strapazen der Verkostung wird gesorgt. „En demand“ zubereitete „Pizza“ aus unserem „Mondomobil“ wartet auf Sie!“

Datum: Donnerstag, 22. März 2018
Uhrzeit: 18:30 bis 20:30 Uhr
Ort: Mondo del Caffè, Zone Industrielle, L-6468 Echternach

Anmeldungen bis zum 19. März 2018 bei Marina Leisen:
E-Mail: info@stadmarketing.lu oder Tel.: 26 72 39 205